• Service Hotline 089 716 778 982
  • Kostenloser Versand ab 29 €
  • 50 tage erweitertes Rückgaberecht
6,24 €/100 g

Beaphar Zecken und Flohpuder Hund

Beaphar Zecken und Flohpuder Hund

Beschreibung

  • fein dosierbar
  • Sofortschutz
  • zur Anwendung am Tier
  • Service Hotline

    089 716 778 982

  • Kostenloser Versand ab 29€
  • 50 Tage erweitertes Rückgaberecht
  • Sicher Einkaufen
  • Beaphar | Zecken- und Flohpuder für Hunde | 100 g
    8,79 €
    (6,24 €/100 g) 6,24 €
*Alle Preise inklusive MwSt, unter 29€ Bestellwert zuzüglich Versandkosten

Beschreibung

Details

Zecken- und Flohpuder
GEBRAUCHSINFORMATION ZECKEN UND FLOHPUDER FÜR HUNDE Wirkstoff: (2-Isopropoxyphenyl)(methylcarbamat) Für Tiere: (Hunde) INHALT: 100g Puder Zum Einpulvern der Haut
ZUSAMMENSETZUNG: 100 g Pulver enthalten 1 g (2-Isopropoxyphenyl)(methylcarbamat) ANWENDUNGSGEBIETE: Zur Bekämpfung von Flöhen und Zecken bei Hunden. GEGENANZEIGEN: Nicht anwenden bei kranken oder rekonvaleszenten Tieren. Nicht anwenden bei Tieren mit großflächigen Hautläsionen. Nicht gleichzeitig mit anderen Insektiziden anwenden. Nicht bei Tieren anwenden, die der Gewinnung von Lebensmitteln dienen. DOSIERUNG, ART UND DAUER DER ANWENDUNG: Anwendung auf der Haut. Puder dünn in das Haarkleid einstreuen und gegen den Haarstrich bis auf die Haut einreiben. Ganzkörperbehandlung d.h. Kopf, Ohren, Hals, Rücken, Schwanz, Schwanzwurzel, Bauch, Schenkelinnenseiten, Pfoten. Nicht in die Augen, die Nase oder die Schnauze einstreuen. Anschließend Fell glattstreichen. Je nach Parasitenbefallstärke sollten Wiederholungsbehandlungen 1-2-mal pro Woche über einen längeren Zeitraum erfolgen.
NEBENWIRKUNGEN: Falls Sie eine Nebenwirkung bei Ihrem Tier feststellen, die nicht in der Packungsbeilage aufgeführt ist, teilen Sie diese bitte Ihrem Tierarzt oder Apotheker mit. WECHSELWIRKUNGEN MIT ANDEREN MITTELN: Die gleichzeitige Anwendung von anderen Cholinesterase - Hemmern wie Carbamaten, Phosphorsäureestern und Chlorsäureestern ist zu meiden.
VORSICHTSMAßNAHMEN FÜR DIE ANWENDUNG: Bei der Anwendung nicht essen, trinken oder rauchen. Pulverstaub nicht einatmen. Nach der Behandlung, Hände gründlich waschen. Nur zur äußerlichen Anwendung. Während der Anwendung direkten Kontakt mit Haut oder Augen vermeiden. In gut belüfteten Räumen anwenden. HINWEISE:
• Arzneimittel nach Ablauf des auf dem Behältnis angegebenen Verfalldatums nicht mehr nwenden. • Dose nach Gebrauch gut verschließen und vor Feuchtigkeit schützen. • Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. • Von Nahrungsmitteln und Getränken sowie von Futtermitteln getrennt aufbewahren. • Überdosierung: Keine bei der empfohlenen Dosierung. Bei einer versehentlichen Überdosierung treten folgende Symptome auf: Speichelabsonderung, Erbrechen, Dyspnoe. In diesen Fällen sofort einen Tierarzt aufsuchen. Antidot: Atropin.
VORSICHTSMAßNAHMEN FÜR DIE BESEITIGUNG VON NICHT VERWENDETEN ARZNEIMITTELN Nicht aufgebrauchte Tierarzneimittel sind vorzugsweise bei Schadstoffsammelstellen abzugeben. Bei gemeinsamer Entsorgung mit dem Hausmüll ist sicherzustellen, dass kein mißbräuchlicher Zugriff auf diese Abfälle erfolgen kann. Tierarzneimittel dürfen nicht mit dem Abwasser bzw. über die Kanalisation entsorgt werden.
Zul.- Nr. 400015.00.00 Zulassungsinhaber: Beaphar s.a.s. F-06700 Saint Laurent du Var, France

Bewertungen

Produkte, die Sie kürzlich angeschaut haben: