• Service Hotline 089 716 778 982
  • Kostenloser Versand ab 29 €
  • 50 tage erweitertes Rückgaberecht
4,60 €/kg

grau Noodle-Mix Pasta+

grau Noodle-Mix Pasta+

Beschreibung

  • Sehr schmackhaft
  • Vorgegarte Nudeln mit Gemüse
  • Hervorragende zusätzliche Kohlenhydratquelle
  • Service Hotline

    089 716 778 982

  • Kostenloser Versand ab 29€
  • 50 Tage erweitertes Rückgaberecht
  • Sicher Einkaufen
  • grau | Noodle-Mix Pasta+ | 3 kg
    (4,60 €/1 kg) 13,79 €
*Alle Preise inklusive MwSt, unter 29€ Bestellwert zuzüglich Versandkosten

Beschreibung

Details

Der Noodle-Mix Pasta+ ist besonders zur Beifütterung zu Frischfleisch, Frischfisch oder Dosenfleisch und Dosenfisch geeignet und stellt eine optimale zusätzliche Kohlenhydratquelle dar. Der Noodle-Mix ist besonders leicht verdaulich und eine gelungene Abwechslung zu den alltäglichen Speisen.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Inhaltsstoffe
Hartweizengries, Tomatenpulver, Spinatpulver. Kann Spuren von Ei enthalten.
Analytische Zusammensetzung

Rohprotein 12,0%, Rohfett 1,5 %, Rohfaser 3,4%, Rohasche 0,8%, Calcium 0,02%, Phosphor 0,13%, Feuchtigkeit 12%

Fütterungsempfehlung

Fütterungsempfehlung:

Basiswert zur Berechnung der täglichen Fütterungsmenge: 15 bis 20 g Nahrung (Flocken plus Fleisch) pro kg Körpergewicht des Hundes

Jung- und Leistungshunde bekommen: 2/3 Fleisch und 1/3 Flocken
Hunde mit normaler Aktivität: 1/2 Fleisch und 1/2 Flocken
Für ältere Hunde vorzugsweise: 1/3 Fleisch und 2/3 Flocken

Empfohlene Zubereitung:

Geben Sie die vorgegebene Menge Grau Noodle-Mix Pasta+ in einen Futternapf, fügen Sie etwas lauwarmes Wasser hinzu (kein kochendes Wasser) und lassen Sie alles ca. 10 Minuten ziehen. Grau Noodle-Mix Pasta+ ist dann "al dente". Danach heben Sie die benötigte Menge Frisch- oder Dosenfleisch bzw. Fisch darunter und servieren es Ihrem Hund. Falls dieser eine nicht nicht krosse Kost bevorzugt, können Sie bei Bedarf Grau Noodle-Mix Pasta+ auch bis zu 30 Minuten ziehen lassen.

Bewertungen

Produkte, die Sie kürzlich angeschaut haben: