• Service Hotline 089 716 778 982
  • Kostenloser Versand ab 29 €
  • 50 tage erweitertes Rückgaberecht
3,75 €/kg

Hundeland Natural Hirsch

Hundeland Natural Hirsch

Beschreibung

  • Artgerechte Rezeptur
  • Hoher Fleischanteil
  • Ohne Getreide
  • Service Hotline

    089 716 778 982

  • Kostenloser Versand ab 29€
  • 50 Tage erweitertes Rückgaberecht
  • Sicher Einkaufen
  • Hundeland Natural | Hirsch | 400 g
    0
    (0,50 €/100 g) 1,99 €
  • Bald wieder verfügbar
  • Hundeland Natural | Hirsch | 6 x 400 g
    (4,58 €/1 kg) 10,99 €
  • Hundeland Natural | Hirsch | 6 x 800 g
    (3,75 €/1 kg) 17,99 €
*Alle Preise inklusive MwSt, unter 29€ Bestellwert zuzüglich Versandkosten

Beschreibung

Details

Hundeland Natural Hirsch mit Kürbis, Johannisbeeren, Amaranth & Leinöl

Das Hundeland Natural Nassfutter Hirsch ist ein Premium Hundefutter ohne Getreide und mit hohem Fleischanteil. Gut 65% des Hundefutters bestehen aus hochwertigem und schmackhaftem Hirschfleisch, das viele gute Proteine liefert. Dieser hohe Eiweißgehalt ist besonders gut für die Muskeln, Haut und Fell, sowie das Immunsystem Ihres Lieblings. Zudem benötigt der Körper eine entsprechende Menge Eiweiß, um Gewebe und Zellen aufzubauen. Die getreidefreie Rezeptur des Nassfuttermenüs stellt alle wichtigen Nährstoffe bereit, die Ihr Hund für ein aktives und gesundes Hundeleben benötigt. Das abwechslungsreiche und artgerechte Hundefutter beinhaltet beste Zutaten in Form von viel frischem Hirschfleisch, Gemüse, Früchten und Leinöl, die alle aus der Lebensmittelproduktion stammen. Das Futter ernährt Ihren Hund artgerecht und ausgewogen und bietet Ihrem Liebling ein außergewöhnliches Geschmackserlebnis.

Das im Hundeland Natural Nassfutter verarbeitete Muskelfleisch, wie auch Herzmuskelmuskelfleisch, ist besonders fettarm, enthält wenig Cholesterin und versorgt Ihren Vierbeiner mit viel hochwertigem Eiweiß. Um den Hund mit allen lebensnotwendigen Nährstoffen zu versorgen, enthält dieses Hundeland Natural Menü zusätzlich wertvollen Innereien. Die enthaltene Leber stellt auf natürliche Weise Vitamine wie Vitamin A zur Verfügung.

Das Nassfutter Menü Hirsch wird durch die ballaststoffreichen Kürbis, Johannisbeeren und Amaranth abgerundet. Das im Nassfutter vorkommende Amaranth versorgt Ihren Vierbeiner mit leicht verwertbaren Nähr- und Vitalstoffen, sowie mit viel hochwertigem Eiweiß, das eine hohe biologische Wertigkeit besitzt. Zudem stellt es reichlich Eisen, Magnesium, Zink und Calcium zur Verfügung und zählt zu den Fuchsschwanzgewächsen. Amaranth ist also keine Getreideart. Das Leinöl ist ein wichtiger Bestandteil im Futter, da es vorzugsweise ungesättigte Fettsäuren und viel von der entzündungshemmenden Omega-3-Fettsäure α-Linolensäure enthält, die eine gesunde Haut und glänzendes Fell unterstützt. Das Nassfuttermenü von Hundeland Natural wird von wohlschmeckenden und gesunden Kräutern abgerundet.

Das gut verträgliche und besonders schmackhafte Premium Hundefutter wurde speziell für ausgewachsene Hunde aller Rassen und Größen entwickelt. Während der gesamten Entwicklung und Produktion des Hundefutters wird ausschließlich auf Tierversuche, sowie auf jegliche Farb-, Aroma- und Konservierungsstoffe verzichtet. Die Herstellung des Hundeland Natural Nassfutters erfolgt zu 100% in Deutschland.

Artgerechte Rezeptur

Zu einer artgerechten und ausgewogenen Ernährung eines Hundes gehören – neben einem hohen Fleischanteil im Futter – Zutaten wie Gemüse, Früchte und Kräuter. Auf diese Weise wird Ihr Hund nicht nur mit viel Eiweiß, sondern auch mit anderen wichtigen Nährstoffen bestens versorgt. Da unser artgerechtes Hundefutter der ursprünglichen Ernährungsweise von Hunden nachempfunden ist, enthält es selbstverständlich keinerlei Farb-, Aroma- oder Konservierungsstoffe.

Hoher Fleischanteil

Frisches fettarmes Hirschfleisch stellt wichtige und hochwertige Proteine zur Verfügung, die Ihrem Hund viel Kraft und Energie liefern. Das Hirschfleisch stammt aus kontrollierter Herkunft und wird ausschließlich in Deutschland verarbeitet.

Getreide- und Glutenfrei

Hundefutter ohne Getreide und Gluten ist gut bekömmlich und für eine artgerechte Ernährung Ihres Hundes ideal geeignet. Denn viele Hunde vertragen kein Getreide oder Gluten und bekommen damit Schwierigkeiten bei ihrer Verdauung. Daher enthalten unsere Rezepturen grundsätzlich kein Getreide und auch kein Gluten.

Inhaltsstoffe

Hirsch 65% (bestehend aus Herz, Muskelfleisch, Leber, Lunge), Hirschfleischbrühe 26,6%, Kürbis 3%, Johannisbeeren 3%, Amaranth 1%, Mineralstoffe, Leinöl 0,2%, Yucca-Extrakt, Bockshornklee, Seealge, Brunnenkresse, Brennnessel, Löwenzahn

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Zusatzstoffe
Vitamin D3 200 I.E.
Zink (als Zinksulfat, Monohydrat) 15 mg
Mangan (als Mangan-II-Sulfat, Monohydrat) 3 mg
Jod (als Calciumjodat, wasserfrei 0,75 mg

 

Analytische Zusammensetzung
Protein 10,2 %
Fettgehalt 6,6 %
Rohasche 2,1 %
Rohfaser 0,5 %
Feuchtigkeit 75 %

 

Fütterungsempfehlung

Der Futterwechsel sollte über einen Zeitraum von acht bis zehn Tagen erfolgen. Dabei werden einfach die beiden Futtersorten miteinander vermischt, wobei der Anteil des neuen Hundefutters allmählich gesteigert wird. In den ersten zwei, drei Tagen wird der Hund mit einer Mischung gefüttert, die zu 75% aus dem alten Hundefutter und zu 25% aus der neuen Futtersorte besteht. Danach wird der Anteil des neuen Futters erst auf 50%, dann auf 75% und schließlich auf 100% erhöht.

Der Futterwechsel von Trockenfutter auf Nassfutter sollte ebenfalls über einen Zeitraum von acht bis zehn Tagen erfolgen. Dabei werden einfach die beiden Futtersorten zu unterschiedlichen Zeiten gefüttert, wobei der Anteil des Trockenfutters, beispielsweise morgens, allmählich gesenkt und der des Nassfutters, entsprechend mittags oder abends, gesteigert wird. Der Hund sollte nicht mit einer Mischung aus Trocken- und Nassfutter in einer Mahlzeit gefüttert werden, da dies zu Verdauungsproblemen führen kann.

Gewicht des Hundes in kg Gramm pro Tag
bis 5 kg bis 300 g
5 - 10 kg 300 - 500 g
10 - 20 kg 500 - 800 g
20 - 30 g 800 - 1200 g

 

Die angegebene Menge dient nur der Orientierung. Die Futtermenge muss entsprechend den individuellen Bedürfnissen des Hundes angepasst werden. Jeder Hund ist anders und eine optimale Fütterungsmenge hängt von verschiedenen Faktoren wie Alter, Geschlecht, Aktivität, Stoffwechsel und Umwelteinflüssen ab. Ihr Hund sollte stets frisches Wasser zur Verfügung haben.

Bewertungen

Produkte, die Sie kürzlich angeschaut haben: