• Service Hotline 089 716 778 982
  • Kostenloser Versand ab 29 €
  • 50 tage erweitertes Rückgaberecht

Die Frage nach einer Kastration ist ein umstrittenes Thema. Bei der Kastration werden im Gegensatz zur Sterilisation die Keimdrüsen entfernt, um die Hormonproduktion zu unterbinden. Dadurch verringern sich geschlechtsspezifische Verhaltensweisen, wie z.B. das aggressive Verhalten bei Katern und die „Rolligkeit“ bei Katzen. Erfahren Sie jetzt mehr zum Thema Kastration und warum es etliche Vorteile mit sich bringt:

 

Vorzüge einer Operation:

  • Katze: Vorbeugung von Krankheiten (bösartiger Brustkrebs, hormonbedingte Knochenschäden, Gebärmuttervereiterungen)
  • Kater: Vermeidung von übermäßigem Reviermarkieren und Revierkämpfe, die zu gravierenden Verletzungen führen können.

Der beste Zeitpunkt für eine Kastration:

  • Katze: Im Alter von 6-10 Monaten
  • Kater: Ab dem 8. Monat, da Kater später geschlechtsreif sind
  • Es gibt auch die Möglichkeit einer Frühkastration ab dem 4. Monat, falls Ihre Katze schon im jungen Alter unterwegs ist

Die optimale Ernährung nach der Kastration:

Die Ernährung spielt nach einer Kastration eine besondere Rolle, um Folgeerkrankungen (Harnwegerkrankungen) und Übergewicht vorzubeugen. Nach der Operation stellt sich der Hormonhaushalt von Katzen um, was zu einer Veränderung des Stoffwechsels führt. Sie brauchen weniger Kalorien und nehmen daher sehr schnell an Gewicht zu. Es bietet sich daher an, Ihren Samtpfoten zunächst kalorienreduziertes Futter zu verfüttern. Darüber hinaus besteht das dauerhafte Risiko von Harnwegserkrankungen, da eine Operation zu einer Verengung der Harnwege führen kann. Folgende Punkte gilt es beim Futter nach dem Eingriff zu beachten:

  • Hoher Proteinanteil im Futter: sättigt länger
  • Geringer Magnesiumanteil: verhindert die Bildung von Harnstein
  • L-Carnitin: unterstützt die Fettverbrennung und verhindert eine Gewichtszunahme
  • Erhöhter Gehalt an Pflanzenfasern: positiver Effekt auf Fettverbrennung und Darmgesundheit
  • Erhöhter Natriumanteil: verhindert die Bildung von Harnstein

Spezielles Futter für Ihre kastrierte Katze:

Die Top-Angebote der Woche: