• Service Hotline 089 716 778 982
  • Kostenloser Versand ab 29 €
  • 50 tage erweitertes Rückgaberecht
8,73 €/kg

grau BARF Kartoffel-Flocken

grau BARF Kartoffel-Flocken

Beschreibung

  • Glutenfrei
  • Besitzt hohen Anteil an verwertbarem Protein
  • Ideal zum Mischen mit Fleisch und Dosennahrung
  • Service Hotline

    089 716 778 982

  • Kostenloser Versand ab 29€
  • 50 Tage erweitertes Rückgaberecht
  • Sicher Einkaufen
  • grau | BARF Kartoffel-Flocken | 150 g
    (2,74 €/100 g) 4,11 €
  • grau | BARF Kartoffel-Flocken | 1,2 kg
    (8,73 €/1 kg) 10,47 €
*Alle Preise inklusive MwSt, unter 29€ Bestellwert zuzüglich Versandkosten

Beschreibung

Details

Die Grau Kartoffel-Flocken sind in schonendem Trocknungsverfahren hergestellt, damit alle wichtigen Bestandteilem wie Vitamine erhalten bleiben. Das natürliche Nahrungsergänzungsmittel ist speziell für die BARF-Fütterung konzepiert worden, um es mit dem Frischfleisch zu mischen. Kartoffeln enthalten viel pflanzliche Ballaststoffe und Mineralstoffe und haben im Vergleich zu anderen Gemüsesorten den größten Anteil an verwertbaren Protein. Die Kartoffelflocken sind ideal dazu geeignet, um den Hund bei der Gewischtsreduktion zu unterstützen und eine wertvolle Bereicherung der täglichen Ration des Hundes.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Inhaltsstoffe
Kartoffel-Flocken 100% (Solanum tuberosum)
Analytische Zusammensetzung
Kohlenhydrate (Stärke), Eiweiß, Fett, Ballaststoffe, Natrium, Kalium, Kalzium, Phosphor, Vitamin B1, Vitamin B2, Vitamin C
Fütterungsempfehlung

Gesamtration:
2 - 4 % vom Körpergewicht des Hundes, das entspricht ca. 20 - 40 g/kg Körpergewicht (Fleisch und Gemüse/Getreide)

empfohlene Rationsgestaltung:
80 % Fleisch + 20 % Gemüse (aus mindestens 3 Sorten) oder 70 % Fleisch + 30 % Gemüse + Getreide, dabei maximal 10 % Getreide 

1 g Trockengemüse entspricht ca. 10 g frischer Ware
1 g getrocknete Kräuter entsprechen ca. 8 g frischer Ware
1 g Getreide bleibt 1 g in der Ration

Bedarf:
Die endgültige Rationsgestaltung hängt von vielen individuellen Faktoren wie Alter, Temperament, Konstitution und Aktivitäten ab. Sie sollte immer ganz individuell und flexibel vorgenommen werden.

Beispiel: Hund, 20 kg Körpergewicht, 400 - 600 g gesamt 320 - 480 g Fleisch mit 80 - 120 g Gemüse.

Beim Trocknungsfaktor 1 : 10 sind also 8 - 12 g Trockengemüse, eingeweicht in etwas lauwarmem Wasser, nötig.

Bewertungen

Andere Kunden interessierten sich auch für:

Produkte, die Sie kürzlich angeschaut haben: